Hamburg • Frankfurt/Main • Düsseldorf • Dresden • Berlin 

ML Immobilien-Newsletter Oktober 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben sich bei unserem Newsletter-Dienst eingetragen oder eines unserer Seminare besucht. Wenn dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird, bitte hier klicken

Einen Link zum Abbestellen des Newsletters finden Sie am Ende dieser E-Mail.

Anti-Spam Info: Damit Ihnen unser Newsletter zugestellt und nicht ausgefiltert wird, tragen Sie bitte die E-Mail-Adresse newsletter@ml-fachseminare.de als vertrauenswürdige Adresse in Ihr Adressbuch ein.

Bitte antworten Sie NICHT direkt an die Newsletter-Adresse, da diese nur zum Versenden genutzt wird. Sie finden unsere Mailadressen am Fuss des Newsletters.



AKTUELLES
Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienverwalter und Immobilienmakler

Das Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienverwalter und Makler trat am 1.8.2018 in Kraft. Hier der Link zum Gesetzblatt (zum Ausdrucken oder Download).

Ab dem 01.08.2018 gilt für alle eine Fortbildungspflicht von 20 Stunden innerhalb eines Zeitraumes von drei Kalenderjahren, nach dem Themenkatalog der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV); dieses gilt auch für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hier finden Sie weitere Infos zur Änderung der Makler- und Bauträgerverordnung.

Unsere Tageseminare erfüllen die Voraussetzung von jeweils 7 Unterrichtsstunden.

Empfehlen möchten wir Ihnen auch unsere Zertifikatslehrgänge:

Geprüfter Immobilienmakler, Immobilienverwalter, Immobilienwirt, WEG-Verwalter Mietverwalter und Grundstücksgutachter.

Wenn Sie die Fortbildung und Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie ein Zeugnis über Ihr Abschlussergebnis und Ihr Zertifikat zu den obigen Lehrgängen.
Sicherheit für Ihre Berufszulassung

Sie erhalten eine detaillierte Teilnahmebescheinigung, mit der Sie die Erfüllung Ihrer Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter und Makler nach §15 MaBV und §34c GewO nachweisen können. Der Gesamtlehrgang deckt Ihre Weiterbildungspflicht mit über 20 Zeitstunden für 3 Jahre ab.

Für Absolventen, welche eine selbständige professionelle Verwaltertätigkeit für Wohnungsverwaltung anstreben, ist der Abschluss der Fortbildung eine gute Vorbereitung auf den in Kürze vom Gesetzgeber geforderten Sachkundenachweis.

Der Abschluss lohnt sich also in jedem Fall.

Wenn Sie drei unserer 1-Tagesseminare buchen, haben Sie diese Verpflichtung erfüllt.

Alle unsere Seminare erfüllen die Pflichtfortbildungsanforderungen nach der MaBV und das Abschlusszertifikat kann auch als Qualifizierungsnachweis gegenüber ihren Kunden verwendet werden; hierzu sind Sie auch verpflichtet, wenn Ihr Kunde dieses nachfragt.

Fortbildungspflicht Makler und Verwalter: Hier finden Sie weitere Informationen und Preise.

Alle unsere Seminarthemen bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles, auf Sie zugeschnittenes Firmenseminar – auch hinsichtlich der zeitlichen Abläufe – an.

Gerne erstellen wir Ihnen dazu ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an.



Neues geplantes WEG Gesetz
Neue WEG-Reform rollt an

Das BMJV hat einen Entwurf zu einem "Gesetz zur Förderung von Barrierefreiheit und Elektromobilität im Miet- und Wohnungseigentumsrecht" erarbeitet.

Das Wohnungseigentumsrecht ist seit 2007 nahezu unverändert, die Rechtsprechung zu strittigen Fragen füllt Regale. Eine neue WEG-Reform soll nun Schwachstellen beseitigen und das WEG praxisnäher gestalten. Erste Vorschläge liegen auf dem Tisch.

Die letzte WEG-Reform ist zum 1.7.2007 in Kraft getreten. Das Wohnungseigentumsrecht wurde seinerzeit gründlich umgekrempelt. Zahlreiche Fragen, die das reformierte Recht aufgeworfen hat, sind zwischenzeitlich durch die Rechtsprechung des BGH geklärt. Dennoch sind nach wie vor Fragen offen und die Praxis hadert mit der ein oder anderen Vorschrift.
>>> weiterlesen

Emma

Oh wie schön war der Sommer! Erholung und Faulenzen am Strand!
Jetzt freue ich mich auf den Herbst! ....spazierengehen im Wald


Hallo, ich bin Emma und gehöre auch zum „Team“ des ML Fachinstitut.

>>>Mehr Fotos von mir finden Sie hier

Übrigens habe ich auch eine eigene E-Mail Adresse und freue mich über Nachrichten unter E-Mail: emma22393@aol.com

...und dann auf einer Bank ausruhen!

6 neue Informationen und Urteile zum Allgemeinen Immobilienrecht
Ausgleichsanspruch für erhöhten Reinigungsaufwand infolge Laufabwurfs von grenzabstandsverletzenden Bäumen

Dem Nachbarn, der von dem Eigentümer von Bäumen, die den landesrechtlich vorgeschriebenen Grenzabstand nicht einhalten, deren Beseitigung oder Zurückschneiden wegen des Ablaufs der dafür in dem Landesnachbarrecht vorgesehenen Ausschlussfrist nicht mehr verlangen kann, kann für den erhöhten Reinigungsaufwand infolge des Abfallens von Laub, Nadeln, Blüten und Zapfen dieser Bäume ein nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch nach § 906 Abs. 2 Satz 2 BGB analog zustehen.
BGH, Urteil vom 27.10.2017, Az.: V ZR 8/17
>>> weiterlesen

2 neue Urteile und Informationen zum Maklerrecht

WoVermittG: Verlust des Provisionsanspruchs des Wohnungsvermittlers
WoVermittG § 2 Abs. 2, § 2 Abs. 2 Nr. 2 Fall 2, § 5 Abs. 1 Halbs. 1
BGB § 652 Abs. 1 Satz 1
Nach der Zielsetzung des Wohnungsvermittlungsgesetzes verliert der Wohnungsvermittler seinen Provisionsanspruch nach § 2 Abs. 2 Nr. 2 Fall 2 Wo-VermittG in der Regel auch dann, wenn er selbst oder - wenn es sich bei ihm um eine juristische Person handelt
>>> weiterlesen
>>> weitere Urteile Maklerrecht

15 neue Urteile zum Mietrecht
Kündigungsausschluss - Zur Zulässigkeit eines individualvertraglich vereinbarten dauerhaften Kündigungsausschlusses

Durch einen formularvertraglichen Kündigungsausschluss kann der Mieter einer Wohnung maximal vier Jahre an den Mietvertrag gebunden werden. Ist der Zeitraum, für den die ordentliche Kündigung ausgeschlossen ist, länger, ist der Kündigungsausschluss insgesamt unwirksam.
Hingegen können die Vertragsparteien die ordentliche Kündigung eines Wohnraummietverhältnisses im Wege der Individualvereinbarung auch für sehr lange Zeiträume ausschließen.
>>> weiterlesen
>>> weitere Urteile Mietrecht

8 neue Urteile zum Wohnungseigentumsrecht
Aufhebung eines Sondernutzungsrechts
WEG § 10 Abs. 2 Satz 3

a) Die dauerhafte Änderung des Inhalts eines Sondernutzungsrechts und die dauerhafte Aufhebung eines solchen Rechts können die übrigen Wohnungseigentümer gegen den Willen des Sondernutzungsberechtigten nur nach Maßgabe von § 10 Abs. 2 Satz 3 WEG und auf dem darin geregelten Weg einer Anpassung oder Änderung der Gemeinschaftsordnung herbeiführen.
>>> weiterlesen
>>> weitere Urteile WEG-Recht

Kuriose Gesetze aus aller Welt
   (Keine Gewähr für die Authentizität)    


In Salem, Massachusetts ist es selbst verheirateten Paaren verboten, nackt in gemieteten Räumen zu schlafen.

Es ist verboten, im Flughafenbereich von Bicknell, Indiana Eiscreme mit einer Gabel zu essen.

Unsere Seminarveranstaltungen


Unsere Seminare finden statt in

Hamburg im Courtyard Marriott Hamburg Airport Hotel
Frankfurt/M. im Parkhotel Frankfurt-Rödermark (Rodgau)
Dresden im InterCityHotel Dresden
Berlin im relexa hotel Stuttgarter Hof Berlin und
Düsseldorf im Leonardo Hotel Düsseldorf City Center
Unsere Referentin Ute Missal


Unsere Seminarveranstaltungen in der Zeit vom 22. Oktober bis 21. Dezember 2018:

weitere Termine und Orte (auch für Villa Software Seminare) finden Sie in unserer Webseite


Hamburg im Courtyard by Marriott Hamburg Airport 
22.+23.10.2018 Der Immobilienmakler I
24.+25.10.2018 Der Immobilienmakler II
26.10.2018 Praxisgrundlagen der Grundstücksbewertung
27.10.2018 Bauschäden und Baumängel an Bestandsimmobilien NEU

Geprüfter Immobilienmakler (ML Zertifikat) in Hamburg vom 22.10. bis 27.10.2018


Düsseldorf im Leonardo Hotel Düsseldorf City Center
05.11.2018 Verwaltung von Eigentumswohnungen
06.11.2018 Rechtssichere Umsetzung der WEG-Rechtsreform NEU
07.11.2018 Die WEG-Praxis - Verwaltungs- und Rechtswissen
08.11.2018 Grundlagen der Hausgeldabrechnung in der WEG NEU
09.11.2018 Eigentümerversammlungen optimal vorbereiten, führen und umsetzen

NEU Geprüfter WEG-Verwalter (ML Zertifikat) in Düsseldorf vom 05.11. bis 09.11.2018


Frankfurt/Main im Parkhotel Frankfurt-Rödermark
12.+13.11.2018 Der Immobilienmakler I
14.+15.11.2018 Der Immobilienmakler II
16.11.2018 Praxisgrundlagen der Grundstücksbewertung
17.11.2018 Bauschäden und Baumängel an Bestandsimmobilien NEU

Geprüfter Immobilienmakler (ML Zertifikat) in Frankfurt/M. vom 12.11. bis 17.11.2018


Düsseldorf im Leonardo Hotel Düsseldorf City Center
19.11.2018 Verwaltung von Mietwohnungen
20.11.2018 Mietverwaltung von A - Z Praxisseminar
21.11.2018 Grundlagen im Wohnraummietrecht
22.11.2018 Betriebs- und Heizkostenabrechnung
23.11.2018 Grundlagen im Gewerberaummietrecht

NEU Geprüfter Mietverwalter (ML Zertifikat) in Düsseldorf vom 19.11. bis 23.11.2018


Dresden im InterCityHotel 
19.11.2018 Verwaltung von Eigentumswohnungen
20.11.2018 Rechtssichere Umsetzung der WEG-Rechtsreform NEU
21.11.2018 Die WEG-Praxis - Verwaltungs- und Rechtswissen
22.11.2018 Grundlagen der Hausgeldabrechnung in der WEG NEU
23.11.2018 Eigentümerversammlungen optimal vorbereiten, führen und umsetzen

NEU Geprüfter WEG-Verwalter (ML Zertifikat) in Dresden vom 19.11. bis 23.11.2018


Hamburg im Courtyard by Marriott Hamburg Airport 
03.12.2018 Verwaltung von Mietwohnungen
04.12.2018 Mietverwaltung von A - Z Praxisseminar
05.12.2018 Grundlagen im Wohnraummietrecht
06.12.2018 Betriebs- und Heizkostenabrechnung
07.12.2018 Grundlagen im Gewerberaummietrecht

NEU Geprüfter Mietverwalter (ML Zertifikat) in Hamburg vom 03.12. bis 07.12.2018


Hamburg im Courtyard by Marriott Hamburg Airport 
10.12.2018 Verwaltung von Eigentumswohnungen
11.12.2018 Rechtssichere Umsetzung der WEG-Rechtsreform NEU
12.12.2018 Die WEG-Praxis - Verwaltungs- und Rechtswissen
13.12.2018 Grundlagen der Hausgeldabrechnung in der WEG NEU
14.12.2018 Eigentümerversammlungen optimal vorbereiten, führen und umsetzen NEU

NEU Geprüfter WEG-Verwalter (ML Zertifikat) in Hamburg vom 10.12. bis 14.12.2018


Berlin im relexa hotel Stuttgarter Hof Berlin 
10.+11.12.2018 Der Immobilienmakler I
12.+13.12.2018 Der Immobilienmakler II
14.12.2018 Praxisgrundlagen der Grundstücksbewertung
15.12.2018 Bauschäden und Baumängel an Bestandsimmobilien NEU

Geprüfter Immobilienmakler (ML Zertifikat) in Berlin vom 10.12. bis 15.12.2018


Dresden im InterCityHotel 
17.12.2018 Verwaltung von Mietwohnungen
18.12.2018 Mietverwaltung von A - Z Praxisseminar
19.12.2018 Grundlagen im Wohnraummietrecht
20.12.2018 Betriebs- und Heizkostenabrechnung
21.12.2018 Grundlagen im Gewerberaummietrecht

NEU Geprüfter Mietverwalter (ML Zertifikat) in Dreesden vom 17.12. bis 21.12.2018


Alle Seminare können einzeln oder in Kombination als Zertifikatslehrgang (ML Zertifikat) gebucht werden.

Weitere Seminartermine finden Sie auf unserer Webseite.



Unsere weiteren Zertifikatslehrgänge:

NEU Geprüfter Immobilienverwalter (ML Zertifikat) – hierfür sind folgende Lehrgänge zu belegen:

- Geprüfter WEG-Verwalter
- Geprüfter Mietverwalter


NEU Geprüfter Immobilienwirt (ML Zertifikat) – hierfür sind folgende Lehrgänge zu belegen:

- Geprüfter Immobilienmakler
- Geprüfter Immobilienverwalter

Geprüfter Grundstücksgutachter (ML Zertifikat) - 18. bis 23. März 2019 in Hamburg

Alle unsere Tageseminare erfüllen die Voraussetzungen für den Nachweis der Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter und Makler nach §15 MaBV und §34c GewO.

Unsere Zertifikatslehrgänge decken mit über 20 Zeitstunden Ihre Weiterbildungspflicht für 3 Jahre ab.

Erfolgreich mit unseren Zertifikatslehrgängen

Besonders beliebt bei den Teilnehmern sind unsere Zertifikatslehrgänge.
Für diese Lehrgänge können Sie sowohl die Seminarorte als auch die Seminartermine frei wählen.

Über einen Zeitraum von sechs Seminartagen mit anschließender schriftlicher Heimprüfung erhalten Sie das ML Zertifikat zum geprüften Immobilienmakler oder Grundstücksgutachter.

Unsere
neuen Lehrgänge zum geprüften WEG-Verwalter und Mietverwalter umfassen jeweils 5 Seminartage und für den Lehrgang zum geprüften Immobilienverwalter besuchen Sie insgesamt 10 Seminartage. Der geprüfte Immobilienwirt beinhaltet alle Seminare und umfasst insgesamt 16 Lehrgangstage.


Sehr stolz sind wir auf das Abschneiden unseres Zertifikatlehrgangs zum geprüften Immobilienmakler in der Marktübersicht von Stiftung Warentest.


Informationen zum Test

Prospektdownload - unsere Seminare im 2. Halbjahr 2018 und 1. Halbjahr 2019

Besonders empfehlen wir die ML-Zertifikats-Lehrgänge. Diese vermitteln Ihnen umfassendes Fachwissen und damit eine solide berufliche Grundlage: nach bestandener Prüfung gibt es dafür Brief und Siegel.

Eine schnelle Anmeldung ist immer eine gute Entscheidung! Denn speziell die Termine für die ML-Zertifikate werden erfahrungsgemäß wieder schnell ausgebucht sein.

Unseren neuen Seminarprospekt mit dem Seminarangebot für das 1. Halbjahr 2018 finden Sie in unserer Webseite.

Unsere Referentin Manuela Lengwinat

Mit freundlichem Gruß
Ihr Team vom
ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft

Zertifikatslehrgang Geprüfter Grundstücksgutachter im 1. Halbjahr 2019


Unser 6-tägiger Lehrgang zum geprüften Grundstücksgutachter vermittelt Ihnen das für ein Gutachten unverzichtbare rechtliche und bewertungstheoretische Spezialwissen. Vorkenntnisse aus der Bau- und Immobilienbranche sind gute Voraussetzungen für diesen Lehrgang.








Der Lehrgang wird stattfinden vom 18. bis 23. März 2019 im Courtyard Marriott Hotel in Hamburg.



Wenn Sie an diesem Lehrgang teilnehmen möchten, bitte rechtzeitig vormerken!



Unsere Seminare auf USB-Stick

Neben Ihren Seminarunterlagen im Papierformat haben Sie die Möglichkeit, alle Informationen zusätzlich als Datei auf einem USB-Stick zu erhalten.

Bestellen Sie unseren 4 GB USB-Speicher im Scheckkartenformat mit den Seminarinhalten im pdf-Format mit ausklappbarem USB-Anschluss! (Bestellung nur möglich für von Ihnen gebuchte Seminare).

Weitere Informationen und Preise finden Sie hier

Abendseminare

Alle Seminarthemen, die wir zur Zeit anbieten, finden Sie
auf unserer Webseite. Wir freuen uns aber auch auf Ihre Vorschläge für weitere Themen und Sie können sich über das Kontaktformular vormerken lassen.

Firmenseminare - unsere Inhouse-Schulungen


Alle im Seminarplan angebotenen Seminare können auch an einem Ort Ihrer Wahl gebucht und durchgeführt werden. Für Firmen, Verbände und Organisationen ist es oft vorteilhafter, ein Firmenseminar zu buchen.

Unabhängig davon führen wir auch Firmenseminare nach Ihren Vorgaben, Themen und Wünschen durch.
Weitere Informationen und Themenvorschläge finden Sie hier.

Anzeige
YouTubeSongDownloader

Musik kostenlos herunterladen: So ist es erlaubt!

Legal immer die neuesten Lieder zu haben, kann teuer werden, denn CD-Käufe und Musik-Abos sorgen für dauerhafte Kosten. YouTube Song Downloader 2018 löst das Problem – ohne Musik-Abo und ganz legal! Er findet jeden Song in den riesigen Archiven von YouTube und Vevo und speichert ihn per Knopfdruck als MP3-Datei auf Ihrem PC.


Werben auch Sie in unserem Newsletter! Infos hier

Service und Linktipps
ML Seminar Service - Kostenlose Hotline!

Nach Beendigung eines Seminars haben Sie 12 Monate lang die Möglichkeit, von uns kostenlos praktische Tipps, Informationen und Ratschläge zu erhalten. Bei Buchung eines Zertifikatlehrgangs stehen wir sogar zwei Jahre lang, bzw. drei Jahre (für den Immobilienwirt) für Ihre Fragen zur Verfügung. Wir lassen Sie nicht im Regen stehen. Wenn Sie Probleme haben, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns. Nutzen Sie diesen für Sie kostenlosen Service, wie auch andere vor Ihnen mit großem Erfolg.

Wir weisen darauf hin, dass zukünftig nur noch Anfragen beantwortet werden, wenn Sie Ihre Kontaktdaten hinterlassen (Name, Telefon-Nr.). Danke für Ihr Verständnis.





ML Urteilsdatenbank



Viele Urteile aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft finden Sie in unserer Urteilsdatenbank. Monatlich kommen weitere Urteile hinzu. Derzeit enthält unser Archiv über 3.000 Urteile aus den Bereichen Allgemeines Immobilienrecht, Maklerrecht, Mietrecht und WEG-Recht.







Unser Gewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil und nutzen Sie Ihre Chance auf den Gewinn eines Gutscheins in Höhe von 100 Euro! Wir verlosen monatlich 3 Gutscheine im Wert von jeweils 100,00 Euro inkl. 19 % Umsatzsteuer zur Anrechnung bei der Buchung unserer Seminare; egal für welches Seminar Sie sich entscheiden.

Die Gewinner werden jeweils in unserem Newsletter bekannt gegeben. Der Gutschein ist 12 Monate gültig; danach verfällt der Anspruch. Eine Auszahlung des Gewinnbetrages ist nicht möglich. Der Rechtsweg wird hiermit ausgeschlossen.
Einen Gutschein über jeweils 100,00 Euro haben gewonnen:
Thorsten Reininger-Wuppertal
Frauke Graf-Hemelingen
Lisa Bertels-Rheine
Herzlichen Glückwunsch. Sie erhalten noch eine gesonderte Benachrichtigung per Post/E-Mail/Telefon oder Fax.



Unser Gästebuch

Viele unserer Teilnehmer sind begeistert von unseren Seminaren und wir freuen uns über Ihre Anregungen, Lob oder auch Kritik in unserem Gästebuch.
Für jeden, der sich im Gästebuch einträgt, verlängert sich die kostenlose Hotline um ein weiteres Jahr und Sie nehmen automatisch an unserem Gewinnspiel teil; hier können Sie einen Seminargutschein im Wert von 100 Euro gewinnen.


Lesen Sie die Einträge vorheriger Seminarteilnehmer in unserem Gästebuch-Archiv.



Fachliteratur und Software

Unsere aktuellen Empfehlungen für Fachliteratur passend zu Ihren Seminaren finden Sie auf unserer neuen Webseite.

Hier finden Sie Fachbücher und Software zu vielen Themenbereichen der Immobilienwirtschaft, u. a. vom Grabener Verlag:
z. B. Fachliteratur zum Thema Immobilienwerbung


Schauen Sie doch einmal vorbei und finden Sie die für Ihr Seminar passende Fachliteratur oder Software.




Immobilienzeitung




Verschaffen Sie sich einen Überblick über aktuelle Themen rund um die Immobilienwirtschaft und lesen Sie die vierteljährlich erscheinende Ausgabe der Immobilienzeitung des Grabener Verlags "Markt und Wirtschaft im Überblick".

Aktuelle Ausgabe Herbst 2018 lesen.







Immobilienlexikon

Sie suchen einen Fachbegriff, Erklärungen zu bestimmten Themen aus der Immobilienbranche oder wollen sich einfach nur einmal umsehen? Hier sind Sie richtig beim Online Lexikon für

Immobilien-Fachwissen von A bis Z.

Derzeit stehen über 5.200 Begriffe zur Verfügung, die ständig aktualisiert und erweitert werden.

Vorteile die Sie für sich nutzen können:
- Kompetentes Fachwissen
- Eines der größten, deutschsprachigen Online-Lexika der Immobilienwirtschaft
- Von einer Redaktion ständig aktualisiert und erweitert
- Namhafte Autoren sorgen für fundierte Inhalte und zuverlässige Informationen
- Die Nutzung ist kostenfrei, weil das ML Fachinstitut dieses Projekt fördert




Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik - unser Tipp für Sie

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bietet den umfassenden Service des 14-täglichen Newsletters 'Sicher informiert'. Dieser Newsletter informiert in leicht verständlicher Sprache über neue Schwachstellen, Schadprogramme und sonstige aktuelle Gefahren, die im Internet lauern. Bei hohen kritischen Gefahren erfolgt zudem eine Warnung über eine Extra-Ausgabe des Newsletters.

'Sicher informiert' ist eine kostenfreie Dienstleistung des vom BSI betriebenen 'Buerger-CERT'. Sofern Sie noch kein Abonnent sind, empfehlen wir Ihnen, sich für den Empfang des Newsletters und der Extra-Ausgaben hier anzumelden.

BSI-Sicherheitstest-eMail Konten

Für versierte Anwender bietet das Buerger-CERT darüber hinaus die Dienstleistung 'Technische Warnungen' an mit detaillierten und technisch anspruchsvollen Beschreibungen. Diesen Service können Sie ebenfalls kostenfrei unter dieser Adresse abonnieren.




Anzeige


PETER USZKUREIT - FRITZ NÖHR - JÖRG USZKUREIT - BERT USZKUREIT
Steuerberater - Rechtsanwalt

Immer freundlich, hilfsbereit und kompetent stehen wir Ihnen in steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen zur Seite! Sei es das Erstellen von der Finanzbuchhaltung, des Jahresabschlusses, von Steuererklärungen, die betriebswirtschaftliche Beratung Ihres Unternehmens oder die Gründung eines Unternehmens.

Sozietät Uszkureit & Nöhr
Harksheider Str. 3
22399 Hamburg
Web: https://www.uszkureit-noehr.de/index.html

Steuerberater
Tel.: 040-602 76 18 und 040-602 02 18 Fax: 040-606 42 13
E-Mail: mailto:juszkureit@uszkureit-noehr.de und mailto:bnoehr@uszkureit-noehr.de

Rechtsanwalt
Tel.: 040-602 02 65 Fax: 040-606 42 13
E-Mail: mailto:buszkureit@uszkureit-noehr.de


Werben auch Sie in unserem Newsletter! Infos hier

Witze, Redewendungen und Weisheiten des Monats

Wer unsere Seminare schon besucht hat, weiß, dass bei uns der Spaß bei der Arbeit nicht zu kurz kommt.

Daher finden Sie in dieser Rubrik unsere Lieblingswitze des Monats sowie Redewendungen und Weisheiten und außerdem Witze nur für Erwachsene. Anklicken auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Haftung!

Impressum

Wir freuen uns, wenn Sie an unserem Newsletter Gefallen finden und Sie uns im Internet und bei den Seminaren besuchen werden; ebenso über die Weiterempfehlung unseres Newsletters und unserer Seminarveranstaltungen.

Mit freundlichem Gruß
Ihr Team vom
ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft

Rechtsform : Einzelfirma
Inhaber : Marlene Lorscheidt
Seminarleiter :  Inge-Könnecke Hadler und Michael Lorscheidt

Kontakt :
ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft
Heckkoppel 2 a  - 22393 Hamburg - Telefon 040 / 636 639 18 -  Fax 040 / 601 42 00
eMail info@ml-fachinstitut.de       Internet: www.ml-fachinstitut.de

USt-Id-Nr. DE176661354 / Steuer-Nr.50/148/00704

Ihre Anfragen an uns:
ALLGEMEINE ANFRAGEN info@ml-fachinstitut.de
UNSERE SEMINARLEITER seminarleitung@ml-fachinstitut.de
HOTLINE hotline@ml-fachinstitut.de

Social Media

TWITTER FACEBOOK
XING LINKED IN


Werben Sie in unserem Newsletter

Der ML Immobilien - Newsletter erscheint mehrmals pro Jahr in unregelmäßigen Abständen.
Sie erreichen mit Ihrer Anzeige potentielle Kunden aus den Branchen:

Makler, Verwalter, Bauträger, Gutachter, Architekten, Banken, Sparkassen, Wohnungsgesellschaften, Versicherungen und andere.

Detaillierte Informationen über diese interessante und preisgünstige Werbemöglichkeit in unserem Newsletter erhalten Sie vom ML Fachinstitut.
Preisliste hier

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter :
media@ml-fachseminare.de - Tel. 040/636639 -18 oder Fax 040/60142 00

Haftungsausschluss:
Der Inhalt des Newsletters ist nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte sind ausgeschlossen. Die Informationen stellen keine steuerliche oder rechtliche Beratung dar und begründen kein Beratungsverhältnis.

Hinweis: Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte irgendein Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Teile dieses Newsletters oder unserer Internetseiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieses Newsletters/unserer Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichem oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Newsletter-Dienst durch: webmaster@ml-fachseminare.de

E D V - B Ü R O S E R V I C E Marion Hagedorn
Internetdienste, Printwerbung und Mailings

https://www.edv-bueroservice.de


Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr wünschen, wenden Sie sich
bitte per Mail an unseren Webmaster und Sie werden sofort ausgetragen
oder verwenden Sie das Formular auf unserer Webseite:
hier austragen.


Copyright © 2018 ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft

verwendete Fotos/Grafiken: Michael Lorscheidt, Fotolia, Firma Breyer & Seck Bau GmbH